Sternpatenschaft - Planetarium Frankfurt


Direkt zum Seiteninhalt
Was ist eine Sternpatenschaft ?

Ein originelles Geschenk für diejenigen, die Fantasie haben und den Sternen näher sein möchten! Das Planetarium Frankfurt bietet Ihnen die Möglichkeit, die Patenschaft für einen richtigen Stern oder ein anderes Himmelsobjekt im Planetarium  zu übernehmen. Dieses wird fortan von uns unter Ihrem Namen geführt. Sie haben die Wahl zwischen allen Objekten des Nord- und Südhimmels, die mit bloßem Auge oder mit einem Fernrohr sichtbar sind. Die Patenschaft hat eine symbolische Bedeutung. Das Geld, welches Sie für Ihr Objekt bezahlen, ist eine Spende und kommt der gemeinnützigen Arbeit unserer Einrichtung zugute. Im Gegensatz zu anderen, kommerziellen "Sterntaufern" unterstützen Sie uns bei der Erhaltung und weiteren Verbesserung der Einrichtung des Planetariums , sowie bei unserem Projekt, ein neues modernes Fulldome-Projektionssystem anzuschaffen.

Als Gegenleistung erhalten Sie eine dekorative Urkunde mit den von Ihnen gewünschten Eintragungen. Natürlich sind auch alle wichtigen Daten Ihres Sterns bzw. die anderer Himmelsobjekte enthalten; weiterhin bekommen Sie eine Spendenbescheinigung und eine Sternkarte, auf der die genaue Position erkennbar ist. Damit haben Sie die interessante Möglichkeit, Ihr Wunschobjekt in einer klaren Nacht mit bloßem Auge oder mit dem Feldstecher selbst aufzusuchen. Alle Patenschaften werden vom Planetarium Frankfurt sorgfältig registriert. Sie möchten sicher wissen, was eine solche Patenschaft kostet? Der Preis richtet sich nach der Helligkeit des Objekts. So ist z.B. der hellste Stern am Himmel, Sirius, der teuerste. Aus unserem Antragsformular können Sie die genauern Preise entnehmen.


Antrag auf eine Sternpatenschaft
Ich beantrage eine Sternpatenschaft für ein Himmelsobjekt in folgender Kategorie:
Die Urkunde soll auf folgenden Namen ausgestellt werden:
Auf der Urkunde soll noch folgender Text platziert werden (max. 120 Zeichen):
und soll folgendes Datum tragen:

Die Preise der Himmelsobjekte sind auf 5 Jahre ausgelegt. Bei 10 Jahren verdoppelt sich der Preis.
Tip
Ihr Antrag wird persönlich bearbeitet. Sie bekommen in Kürze (nicht sofort) Informationen zum weiteren Ablauf.
Wenn der Antrag erfolgreich versendet wurde, werden Sie zur Startseite weitergeleitet und bekommen eine Bestätigungsmail.
Zurück zum Seiteninhalt